Mit dem Projekt “Seitenarm zur Ems” ist ein zweiter, naturnaher Emslauf angelegt worden, der sowohl dem Umwelt- als auch dem Hochwasserschutz zugute kommt.